vergrößernverkleinern
Fabiano sorgte für das 2:0 © APA (epa)

Brasilien hat sich am Sonntag für das Achtelfinale der Fußball-WM in Südafrika qualifiziert. Der fünffache Weltmeister

Brasilien hat sich am Sonntag für das Achtelfinale der Fußball-WM in Südafrika qualifiziert. Der fünffache Weltmeister besiegte dank eines Doppelpacks von Luis Fabiano (25., 50.) und eines Treffers von Elano (62.) die Elfenbeinküste im Soccer-City-Stadion von Johannesburg mit 3:1. Didier Drogba gelang nur Ergebniskosmetik (79.), Brasiliens Spielmacher Kaka wurde in der Schlussphase ausgeschlossen.

Nach dem 2:1 zum Auftakt gegen Nordkorea sind die Brasilianer damit von einem der zwei Aufstiegsränge der Gruppe G nicht mehr zu verdrängen. Die Gruppe G wird am Montag (13.30) mit der Partie Portugal gegen Nordkorea fortgesetzt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel