vergrößernverkleinern
Srdjan Pavlov (r.) erlitt einen Knöchelbruch © APA (Leodolter)

Der steirische Fußball-Bundesligist Kapfenberger SV muss vermutlich vier Monate auf seinen Torjäger Srdjan Pavlov verzichten.

Der steirische Fußball-Bundesligist Kapfenberger SV muss vermutlich vier Monate auf seinen Torjäger Srdjan Pavlov verzichten. "Die Herbstsaison ist für mich beendet", sagte der 26-jährige Stürmer, der am Samstag im Derby in Graz gegen Sturm (0:2) in einem harmlosen Zweikmpf mit Haris Bukva einen Knöchelbruch erlitten hatte und noch am selben Tag von Jürgen Mandl im UKH Graz operiert worden war.

Pavlov muss jetzt einmal sechs Wochen Gips tragen und beginnt danach mit der Therapie. "Ich werde wieder zurückkommen und besser als je zuvor sein. Im Frühjahr schieße ich wieder Tore", meinte der Spieler am Sonntag nach einem Besuch seines Trainers Werner Gregoritsch und einer Mitspieler optimistisch.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel