vergrößernverkleinern
Salzburger beginnen im eigenen Stadion © APA (Krug)

Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg trifft im finalen Play-off um den Einzug in die Gruppenphase der Champions League

Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg trifft im finalen Play-off um den Einzug in die Gruppenphase der Champions League auf den israelischen Meister Hapoel Tel Aviv. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon. Salzburg muss das erste Spiel zudem zu Hause austragen. Spieltermine sind der 17./18. bzw. der 24./25. August.

In den vergangenen vier Jahren waren die Salzburger dreimal in der finalen Qualifikations-Runde gescheitert - 2006 an Valencia, 2007 an Schachtjor Donezk und zuletzt im Vorjahr mit Maccabi Haifa ebenfalls an einem Club aus Israel. Der Verlierer des Duells darf sich aber zumindest mit dem Einzug in die Gruppenphase der Europa League trösten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel