vergrößernverkleinern
Mendes war am Wochenende noch im Salzburg-Einsatz © APA (Krug)

Der Salzburger "Bulle" David Mendes da Silva ist am Wochenende aus dem Teamkader von Fußball-Vizeweltmeister Niederlande für

Der Salzburger "Bulle" David Mendes da Silva ist am Wochenende aus dem Teamkader von Fußball-Vizeweltmeister Niederlande für das freundschaftliche Länderspiel am Mittwoch in Donezk gegen die Ukraine entlassen worden. "Er hat seit Wochen Probleme mit dem Sprunggelenk und lässt sich in der ligafreien Zeit therapieren", hieß es am Montag aus Kreisen des heimischen Fußball-Meisters.

Neben dem defensiven Mittelfeldspieler schieden auch Otman Bakkal, Orlando Engelaar und Ronnie Stam aus dem ursprünglich nominierten Aufgebot aus. KNVB-Teamchef Bert van Marwijk, der mit Reservekeeper Michel Vorm nur einen einzigen Mann vom WM-Kader in Südafrika einberufen hat, holte für das ausgefallene Quartett mit Leroy Fer und Dirk Marcelis nur zwei Mann.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel