vergrößernverkleinern
ÖFB-Verteidigung löchrig wie Schweizer Käse © APA (Pfarrhofer)

Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Freitagabend in Klagenfurt im freundschaftlichen Länderspiel gegen die Schweiz eine

Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Freitagabend in Klagenfurt im freundschaftlichen Länderspiel gegen die Schweiz eine 0:1-Niederlage kassiert. Nachdem Kapitän Christian Fuchs vor 18.000 Zuschauern in der 64. Minute mit einem fragwürdigen Elfer an Goalie Diego Benaglio gescheitert war, sorgte Moreno Costanzo mit seinem Treffer in der 73. Minute für den Sieg der ersatzgeschwächten Gäste.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel