vergrößernverkleinern
Ibrahimovic scorte für Barcelona © APA (epa)

Spaniens Cupsieger FC Sevilla steht nach dem Hinspiel im Supercup gegen Meister FC Barcelona vor dem ersten Titel der neuen

Spaniens Cupsieger FC Sevilla steht nach dem Hinspiel im Supercup gegen Meister FC Barcelona vor dem ersten Titel der neuen Saison. Die Andalusier gewannen am Samstagabend die erste Partie mit 3:1 (0:1). Zlatan Ibrahimovic, der vor einem Wechsel zu Manchester City steht, hatte "Barca" in der 21. Minute in Führung gebracht.

Der Brasilianer Luis Fabiano (61.) und Frederic Kanoute mit einem Doppelpack (74., 83.) schafften noch die Wende. Das Rückspiel findet am kommenden Samstag in Barcelona statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel