vergrößernverkleinern
Sir Alex Ferguson ist zufrieden © APA (Archiv/epa)

Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United hat zum Abschluss der Auftaktrunde der neuen Premier-League-Saison einen 3:0

Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United hat zum Abschluss der Auftaktrunde der neuen Premier-League-Saison einen 3:0 (2:0)-Heimsieg gegen Aufsteiger Newcastle gefeiert. Dimitar Berbatow (33.), Darren Fletcher (42.) und der eingewechselte Ryan Giggs (85.) stellten am Montagabend im Old-Trafford-Stadion den ungefährdeten Erfolg des Vizemeisters sicher.

Titelverteidiger Chelsea führt die Tabelle nach einem 6:0-Kantersieg gegen West Bromwich am Samstag an, Manchester ist hinter Blackpool gleichauf mit Aston Villa Dritter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel