vergrößernverkleinern
Sulimani wieder unter Fittichen von Kraft © APA (Archiv/Neubauer)

Fußball-Bundesligist LASK, nach vier Runden noch ohne Punkt Tabellenvorletzter, hat am Donnerstag Emin Sulimani vom Vizemeister

Fußball-Bundesligist LASK, nach vier Runden noch ohne Punkt Tabellenvorletzter, hat am Donnerstag Emin Sulimani vom Vizemeister FK Austria Wien unter Vertrag genommen. "Ich hoffe, dass er uns im offensive Mittelfeld neue Impulse geben wird", sagte Trainer Helmut Kraft über den früheren U21-Teamspieler, den er schon während seiner Rieder Zeit unter seinen Fittichen gehabt hatte.

Sulimani wird voraussichtlich nicht am Samstag in Innsbruck gegen Wacker, sondern erst eine Woche später daheim gegen Rapid sein Debüt geben. Kraft sowie Daniel Sobkova (beide SV Ried), Florian Metz und Thomas Krammer (beide Austria Wien) kennt der gebürtige Welser schon von früheren Fußball-Zeiten.

"Der LASK ist ein guter Verein, der leider einen schlechten Start erwischt hat. Ich bin aber überzeugt, dass er am Ende viel besser dastehen wird", meinte der 24-Jährigen, der in seiner Jugend schon zwei Jahre für die Athletiker gespielt hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel