vergrößernverkleinern
Litmanen - In Finnland eine lebende Legende © APA (epa)

Jari Litmanen, Finnlands erfolgreichster Fußballer der vergangenen Jahrzehnte, bekommt noch vor seinem Karriere-Ende ein Denkmal

Jari Litmanen, Finnlands erfolgreichster Fußballer der vergangenen Jahrzehnte, bekommt noch vor seinem Karriere-Ende ein Denkmal gesetzt. Wie Medien am Donnerstag berichteten, soll am 10. Oktober eine Statue des 39-Jährigen vor dem Kisapuisto-Sportzentrum in Litmanens Heimatstadt Lahti enthüllt werden.

Der Mittelfeldspieler, der während seiner erfolgreichen Karriere auch bei Ajax Amsterdam, dem FC Barcelona und Liverpool spielte, steht noch bis Ende des Jahres beim FC Lahti unter Vertrag. Der Finne gehört nach 130 Länderspielen auch weiter zum Kader der Nationalmannschaft für das erste EM-Qualifikationsspiel am Freitag in Moldawien. Das Denkmal des Bildhauers Reijo Huttu sei "so gut wie fertig", hieß es in dem Bericht. Die Initiative für die ungewöhnliche Ehrung ist von Lahtis Jugendclub Lahden Reipas ausgegangen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel