vergrößernverkleinern
Fällt für unbestimmte Zeit aus © APA (Pfarrhofer/Archiv)

Mittelfeldspieler Christopher Drazan von Fußball-Rekordmeister Rapid Wien hat sich am Donnerstag im Europa-League-Spiel der

Mittelfeldspieler Christopher Drazan von Fußball-Rekordmeister Rapid Wien hat sich am Donnerstag im Europa-League-Spiel der Hütteldorfer in Porto (0:3) einen Meniskuseinriss zugezogen. Der U21-Teamspieler, der gegen die Portugiesen nach einer Stunde eingewechselt worden war, ist am Samstag von Clubarzt Benno Zifko operiert worden. Er fällt für vorerst unbestimmte Zeit aus.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel