vergrößernverkleinern
Hazard ist derzeit nur Ersatzspieler © APA (epa)

Der belgische Fußball-Teamchef Georges Leekens hat seinen derzeit formschwachen Jungstar Eden Hazard in die Pflicht genommen.

Der belgische Fußball-Teamchef Georges Leekens hat seinen derzeit formschwachen Jungstar Eden Hazard in die Pflicht genommen. "Ich mag Eden, er hat viele Qualitäten, aber er muss mehr arbeiten", sagte Leekens über den 19-jährigen Mittelfeldspieler vom französischen Club Lille. Hazard, der bisher zwölf Länderspiele bestritten hat, ist bei Lille derzeit nur Ersatzspieler.

In der vergangenen zwei Saisonen war er zum besten Nachwuchsspieler in der ersten französischen Liga gewählt worden. "Man muss ihm die Möglichkeit geben, seine alten Stärken wiederzufinden. Er muss physisch und mental an sich arbeiten", sagte der Teamchef weiter, der Hazard am Freitag in der EM-Qualifikation auswärts gegen Kasachstan ebenfalls auf die Bank setzen wird. Nach dem Auswärtsmatch in Astana empfangen die Belgier am Dienstag (20.45 Uhr/live ORF1) in Brüssel die österreichische Auswahl.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel