vergrößernverkleinern
Rooney verlässt ManU vorzeitig © APA (epa)

Alex Ferguson hat die jüngsten Spekulationen um Manchester-United-Superstar Wayne Rooney bestätigt. "Er will den Verein

Alex Ferguson hat die jüngsten Spekulationen um Manchester-United-Superstar Wayne Rooney bestätigt. "Er will den Verein verlassen. Wir sind darüber alles andere als erfreut und verstehen nicht, warum er gehen will", erklärte der Coach des englischen Fußball-Großclubs am Dienstag, einen Tag vor dem Champions-League-Heimspiel gegen Bursaspor.

Wie der Schotte weiters erklärte, wird Rooney in der Partie gegen den Club von Turgay Bahadir wegen einer Knöchelblessur fehlen. Laut einem ManUnited-Sprecher musste der englische Teamstürmer im Dienstag-Training verletzt vom Platz getragen werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel