vergrößernverkleinern
Aufstieg gegen Stranzl-Club fixiert © APA (epa)

Für Martin Stranzl und Spartak Moskau ist der Traum vom Fußball-Champions-League-Achtelfinale geplatzt. Olympique Marseille

Für Martin Stranzl und Spartak Moskau ist der Traum vom Fußball-Champions-League-Achtelfinale geplatzt. Olympique Marseille setzte sich am Dienstagabend in Moskau souverän mit 3:0 (1:0) durch und ist nun mit neun Punkten in Gruppe F nicht mehr vom zweiten Platz hinter Chelsea zu verdrängen

Moskau hatte das Hinspiel in Marseille nur mit 1:0 gewonnen, der Direktvergleich würde bei Punktgleichheit somit für die Franzosen entscheiden. Die Treffer für die Gäste erzielten Mathieu Valbuena (18. Minute), Loic Remy (54.) und der Brasilianer Brandao (68.). Der Burgenländer Stranzl spielte als Spartak-Kapitän durch.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel