vergrößernverkleinern
Stockerlplatz für Romed Baumann © APA (Hochmuth)

Zwei Schweizer gefolgt von zwei Österreichern: Der Super G von Lake Louise wurde zum schweiz-österreichischen Länderkampf.

Zwei Schweizer gefolgt von zwei Österreichern: Der Super G von Lake Louise wurde zum schweiz-österreichischen Länderkampf. Tobias Grünenfelder feierte gefolgt von Carlo Janka seinen ersten Weltcup-Sieg. Dahinter fuhr Romed Baumann (+0,27) aufs Stockerl, Mario Scheiber (0,29) wurde Vierter, Benjamin Raich Achter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel