vergrößernverkleinern
Publikum stimmte für Namen ab © APA (epa)

Die Maskottchen der Fußball-EM 2012 heißen Slavek und Slavko. Der europäische Fußballverband UEFA hatte die Zwillinge für

Die Maskottchen der Fußball-EM 2012 heißen Slavek und Slavko. Der europäische Fußballverband UEFA hatte die Zwillinge für das EM-Turnier in Polen und der Ukraine bereits vergangenen Monat vorgestellt, lud die Öffentlichkeit aber ein, über die Namen der Kunststoff-Kicker mit Punk-Frisur abzustimmen. Wie die UEFA am Samstag mitteilte, entschied sich die überwältigende Mehrheit für Slavek und Slavko.

Auch noch zur Auswahl standen Siemko und Strimko oder Klemek und Ladko. Das eine Maskottchen trägt ein Fußballtrikot in den ukrainischen Landesfarben Blau und Gelb, das andere eines im polnischen Rot-Weiß. Selbst die Irokesenfrisuren der beiden sind farblich auf das jeweilige Land abgestimmt. Slavek und Slavko treten die Nachfolge von Trix und Flix an, den Maskottchen der EM 2008 in Österreich und der Schweiz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel