vergrößernverkleinern
Ibrahimovic setzte in Minute 31 den Schlusspunkt © APA (epa)

Der AC Milan führt auch nach der 15. Runde der italienischen Fußball-Serie-A die Tabelle mit drei Punkten Vorsprung auf Lazio

Der AC Milan führt auch nach der 15. Runde der italienischen Fußball-Serie-A die Tabelle mit drei Punkten Vorsprung auf Lazio Rom an. Die "Rossoneri" feierten am Samstag gegen Brescia einen souveränen 3:0-Heimsieg, Boateng (4.), Robinho (28.) und Ibrahimovic (31.) machten früh alles klar. Lazio hatte schon am Freitag Titelverteidiger Inter Mailand 3:1 bezwungen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel