vergrößernverkleinern
ÖSV-Stars gehen in die Lüfte © APA (Austrian)

Fünf Sportler des österreichischen Skiverbands zieren seit Monatsbeginn und ein Jahr lang einen Flieger der Fluglinie Austrian

Fünf Sportler des österreichischen Skiverbands zieren seit Monatsbeginn und ein Jahr lang einen Flieger der Fluglinie Austrian im ÖSV-Design. Benjamin Raich und Elisabeth Görgl, Christoph Sumann, Gregor Schlierenzauer und Doris Günther sind auf 30 Quadratmeter überlebensgroß auf der Fokker 100 "Krasnodar" zu sehen, die auf Europastrecken und vor allem der Route Wien-Innsbruck eingesetzt wird.

Die AUA ist der offizielle Carrier des ÖSV und transportiert die heimischen Skiasse zu allen Rennen und Trainingscamps.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel