vergrößernverkleinern
Jubel bei den Argentiniern war groß © APA (epa)

Independiente Buenos Aires, zwischen 1964 und 1984 siebenfacher Gewinner der "Copa Libertadores", hat sich am Mittwoch die "Copa

Independiente Buenos Aires, zwischen 1964 und 1984 siebenfacher Gewinner der "Copa Libertadores", hat sich am Mittwoch die "Copa Sudamericana" gesichert. Die Argentinier schlugen im Rückspiel des Überraschungsfinales daheim den brasilianischen Vertreter EC Goias im Elferschießen 5:3.

Nach Verlängerung war es 3:1 gestanden, Goias hatte das erste Endspiel zu Hause 2:0 gewonnen. Die "Gauchos", die in er nationalen Liga nur Drittletzte sind, feierten ihren ersten internationalen Titel seit 15 Jahren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel