vergrößernverkleinern
Gäste druckend überlegen © APA (epa)

Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona ist derzeit nicht zu stoppen. Die Katalanen feierten am Samstag im Stadtderby einen

Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona ist derzeit nicht zu stoppen. Die Katalanen feierten am Samstag im Stadtderby einen 5:1-Auswärtssieg über Espanyol und bauten damit den Vorsprung auf Real Madrid zumindest vorläufig auf fünf Punkte aus. Der erste Verfolger trifft am Sonntag vor eigenem Publikum auf den FC Sevilla.

Pedro (19., 61.), Xavi (30.) und Villa (76., 85.) machten den Triumph für die drückend überlegene Guardiola-Elf perfekt, den Gastgebern gelang durch Osvaldo (63.) nur der Ehrentreffer. Für Barca war es der zehnte Pflichtspiel-Erfolg und gleichzeitig der zehnte Liga-Sieg en suite, sämtliche acht Auswärtsmatches wurden gewonnen. In den jüngsten fünf Meisterschaftsspielen haben Messi und Co. 26 Tore erzielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel