vergrößernverkleinern
Urteil dann Mitte Mai erwartet © APA (Archiv/Gindl)

Der Prozess gegen Ex-Sturm-Graz-Präsident Hannes Kartnig wird am 10. März 2011 beginnen, das berichtete die "Kronen Zeitung" in

Der Prozess gegen Ex-Sturm-Graz-Präsident Hannes Kartnig wird am 10. März 2011 beginnen, das berichtete die "Kronen Zeitung" in ihrer Mittwoch-Ausgabe. Der langjährige Chef des steirischen Fußball-Clubs muss sich wegen des Finanzvergehens der Abgabenhinterziehung, betrügerischer Krida, schweren Betrugs und grob fahrlässiger Beeinträchtigung von Gläubigerinteressen verantworten.

Fast vier Jahre nach der Verhaftung Kartnigs im Mai 2007 kann nun der Prozess im Grazer Straflandesgericht über die Bühne gehen. Neben Kartnig sind sieben weitere Personen, darunter der ehemalige Sturm-Manager Heinz Schilcher, angeklagt. Seitens der Staatsanwaltschaft wurden bereits über 40 Zeugen beantragt. Staatsanwalt und Richter sind mit Johannes Winklhofer und Karl Buchgraber dieselben wie beim Herberstein-Prozess. Ein Urteil dürfte es aus heutiger Sicht Mitte Mai geben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel