vergrößernverkleinern
Walchhofer beim ersten Abtasten auf dem Lauberhorn © APA (epa)

Der Südtiroler Christof Innerhofer hat bei guten Bedingungen Bestzeit im ersten Abfahrtstraining auf dem Lauberhorn aufgestellt.

Der Südtiroler Christof Innerhofer hat bei guten Bedingungen Bestzeit im ersten Abfahrtstraining auf dem Lauberhorn aufgestellt. Zweiter war der Schweizer Didier Cuche (0,89 Sekunden zurück), Dritter der Österreicher Michael Walchhofer (1,46). Georg Streitberger landete auf Rang sechs (2,48), Mario Scheiber wurde Achter (2,88), Klaus Kröll Neunter (2,92). Zwei weitere Trainings sind geplant.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel