vergrößernverkleinern
Landertinger mit nur einem Schießfehler © APA (epa)

Biathlon-Massenstart-Weltmeister Dominik Landertinger hat im Weltcup-Einzelbewerb über 20 km in Ruhpolding als Dritter seine

Biathlon-Massenstart-Weltmeister Dominik Landertinger hat im Weltcup-Einzelbewerb über 20 km in Ruhpolding als Dritter seine erste Podestplatzierung der Saison erreicht. Der 22-jährige Tiroler musste sich mit 23,7 Sekunden Rückstand nur dem Norweger Emil Hegle Svendsen sowie dem Franzosen Martin Fourcade (+7,4 Sek.) geschlagen geben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel