vergrößernverkleinern
Der 38-Jährige spielte zuletzt 2008 für AEK Athen © APA (Archiv/epa)

Brasiliens Fußball-Altstar Rivaldo wird ein Comeback in der höchsten Spielkasse geben. Der 38-jährige Weltmeister von 2002 hat

Brasiliens Fußball-Altstar Rivaldo wird ein Comeback in der höchsten Spielkasse geben. Der 38-jährige Weltmeister von 2002 hat für ein Jahr beim FC Sao Paulo unterschrieben. Rivaldo soll per Saisonstart im Mai für den Traditionsclub spielen, bis dahin wird der Weltfußballer 1999 noch für Mogi Mirim spielen. Dem Club aus der Staatsmeisterschaft von Sao Paulo steht Rivaldo als Präsident vor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel