vergrößernverkleinern
Verlässt VfB Stuttgart © APA (dpa/Archiv)

Mauro Camoranesi ist nach der Auflösung seines Vertrags mit dem deutschen Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart nach Argentinien

Mauro Camoranesi ist nach der Auflösung seines Vertrags mit dem deutschen Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart nach Argentinien zurückgekehrt. Der 34-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb bei Lanus einen Zweijahresvertrag mit der Möglichkeit, nach Karriereende in den Trainerstab des Oberhausclubs wechseln zu können.

Camoranesi ist gebürtiger Argentinier, er besitzt aber auch den italienischen Pass. Mit der "Squadra Azzurra" gewann der Ex-Juventus-Kicker 2006 den WM-Titel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel