vergrößernverkleinern
Letzter RTL vor der WM abgesagt © APA (epa)

Der für Samstag angesetzt gewesene Weltcup-Riesentorlauf der alpinen Ski-Damen in Zwiesel ist wegen starken Windes abgesagt

Der für Samstag angesetzt gewesene Weltcup-Riesentorlauf der alpinen Ski-Damen in Zwiesel ist wegen starken Windes abgesagt worden. Die Beginnzeiten waren in den frühen Morgenstunden bereits auf 12.15/15.00 Uhr verlegt worden, die Jury kam aber zu der Erkenntnis, dass eine Durchführung des Bewerbes nicht möglich ist.

Das Rennen soll möglicherweise am Sonntag nachgeholt werden. Am Dienstag steht allerdings bereits der Super-G der alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen auf dem Programm.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel