vergrößernverkleinern
Der Brite verzweifelte in der VW-Stadt © APA (epa)

Der deutsche Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Steve McClaren getrennt. Der

Der deutsche Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Steve McClaren getrennt. Der Tabellenzwölfte reagierte damit auf die sportliche Talfahrt - nach 21 Runden trennt Diego und Co. nur ein Punkt vom Relegationsplatz. Am Samstag hatten die Wolfsburger 0:1 bei Hannover 96 (mit Emanuel Pogatetz) verloren. Nachfolger wird zunächst Co-Trainer Pierre Littbarski.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel