vergrößernverkleinern
Super-Kombi-Siegerin von Virus geschwächt © APA (Schlager)

Anna Fenninger, die frischgebackene Weltmeisterin in der Super-Kombination, wird die WM-Abfahrt am Sonntag in Angriff nehmen. Die

Anna Fenninger, die frischgebackene Weltmeisterin in der Super-Kombination, wird die WM-Abfahrt am Sonntag in Angriff nehmen. Die Salzburgerin war in Folge ihres WM-Triumphes von einem Magen-Darm-Virus heimgesucht worden. "Anna fühlt sich okay und wird es versuchen", meinte ÖSV-Damen-Cheftrainer Herbert Mandl.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel