vergrößernverkleinern
Hannover gefällt Österreichs Spieler des Jahres © APA (Neubauer)

Der deutsche Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat sein Interesse an Austria-Wien-Spielmacher Zlatko Junuzovic bestätigt.

Der deutsche Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat sein Interesse an Austria-Wien-Spielmacher Zlatko Junuzovic bestätigt. Hannover-Manager Jörg Schmadtke beobachtete den 23-Jährigen am Mittwoch beim Länderspiel in Eindhoven gegen die Niederlande und am Samstag beim 1:0-Erfolg gegen Ried zum Auftakt der Frühjahrsmeisterschaft persönlich. "Ein guter Spieler", erklärte Schmadtke dem "kicker".

Ob Junuzovic Clubkollege von Emanuel Pogatetz beim Tabellenvierten in Deutschland wird, hängt laut "kicker" an zwei Fragen: Dem Spielsystem und der Ablösesumme. 96er-Trainer Mirko Slomka lässt ohne echten Zehner spielen, zudem soll die Austria für Österreichs Fußballer des Jahres 2010 rund 1,5 Mio. Euro verlangen. "Wir müssen überlegen, ob er in unsere Konzeption passt", erklärte Schmadtke.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel