vergrößernverkleinern
Gruber im Training stark © APA (Archiv/epa)

Österreichs Nordische Kombinierer haben am Sonntag im Vergleich zum Einzelbewerb eine Änderung für den Teambewerb von der

Österreichs Nordische Kombinierer haben am Sonntag im Vergleich zum Einzelbewerb eine Änderung für den Teambewerb von der Normalschanze am Montag bekanntgegeben: Nach guten Trainingsleistungen im Sprungtraining rutscht Bernhard Gruber anstelle von Wilhelm Denifl in das Quartett, dem auch Bronzemedaillen-Gewinner Felix Gottwald, Mario Stecher und David Kreiner angehören.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel