vergrößernverkleinern
Klopp ist mit seinem BVB weiter an der Spitze © APA (dpa)

Borussia Dortmund strebt weiter unaufhaltsam dem Gewinn des siebenten deutschen Fußball-Meistertitels entgegen. Zum Auftakt der

Borussia Dortmund strebt weiter unaufhaltsam dem Gewinn des siebenten deutschen Fußball-Meistertitels entgegen. Zum Auftakt der 25. Bundesliga-Runde kam die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp am Freitagabend vor 80.700 Zuschauern gegen den 1. FC Köln zu einem 1:0-(1:0)-Erfolg. Roman Lewandowski erzielte in der 44. Minute im Signal Iduna Park den entscheidenden Treffer für die Dortmunder.

"Das war eines der verdientesten 1:0 aller Zeiten", meinte Klopp nach Schlusspfiff, da die Dortmunder zahlreiche weitere Topchancen vergaben. Mit 61 Punkten können die Dortmunder ohne Sorgen die Partien der distanzierten Verfolger beobachten. Bayer Leverkusen (46 Punkte) spielt am Samstag gegen den VfL Wolfsburg. Zudem trifft Hannover 96 (44) auf den FC Bayern München (42). Köln steckt nach der Niederlage weiter im Abstiegskampf.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel