vergrößernverkleinern
Da hilft kein Bitten mehr © APA (Archiv/epa)

Italiens Fußball-Tabellenführer AC Milan muss in den kommenden drei Meisterschaftsspielen auf Zlatan Ibrahimovic verzichten.

Italiens Fußball-Tabellenführer AC Milan muss in den kommenden drei Meisterschaftsspielen auf Zlatan Ibrahimovic verzichten. Das entschied der Strafsenat am Montag. Der schwedische Stürmerstar hatte am Sonntag beim 1:1-Heimremis gegen Bari wegen einer Insultierung die Rote Karte gesehen.

Ibrahimovic verpasst damit das Auswärtsspiel gegen Palermo am Samstag sowie das darauffolgende Heimderby gegen Inter und die Auswärtspartie gegen Fiorentina.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel