vergrößernverkleinern
Wenger hatte Schiedsrichter verbal attackiert © APA (epa)

Arsenal-Trainer Arsene Wenger und sein Mittelfeldspieler Samir Nasri sind am Donnerstag von der Europäischen Fußball-Union

Arsenal-Trainer Arsene Wenger und sein Mittelfeldspieler Samir Nasri sind am Donnerstag von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) für jeweils ein Europacup-Match gesperrt worden. Wenger und Nasri hatten sich in der Vorwoche nach dem Ausscheiden im Champions-League-Achtelfinale gegen den FC Barcelona "ungebührlich" verhalten.

Beide hatten den Schweizer Schiedsrichter Massimo Busacca verbal attackiert. Wenger wurde überdies noch zu einer Geldstrafe von 10.000 Euro verdonnert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel