vergrößernverkleinern
Ortlechner statt Prödl wieder im Team © APA (Archiv/Jäger)

Österreichs Fußball-Teamchef Dietmar Constantini hat am Sonntag Manuel Ortlechner für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele

Österreichs Fußball-Teamchef Dietmar Constantini hat am Sonntag Manuel Ortlechner für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen Belgien und die Türkei nachnominiert. Der Austria-Innenverteidiger nimmt den Platz von Werder-Bremen-Legionär Sebastian Prödl ein, der sich einen Sehnenriss im Oberschenkel zuzog.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel