vergrößernverkleinern
Heynckes wird als Nachfolger van Gaals gehandelt © APA (dpa)

Das Trainerkarussell in der deutschen Fußball-Bundesliga dreht sich immer weiter. Chefcoach Jupp Heynckes verlässt mit

Das Trainerkarussell in der deutschen Fußball-Bundesliga dreht sich immer weiter. Chefcoach Jupp Heynckes verlässt mit Saisonende den aktuellen Tabellenzweiten Bayer Leverkusen. Sein Nachfolger wird Robin Dutt, der zurzeit noch Trainer des Bundesliga-Konkurrenten SC Freiburg ist. Dutt erhält einen Zweijahresvertrag. Das gab der Club am Montag bekannt.

Heynckes habe eine Vertragsverlängerung um ein Jahr abgelehnt. Der 65-Jährige war zuletzt als Favorit auf die Nachfolge von Louis van Gaal bei Bayern München gehandelt worden. Der Niederländer ist bei den Bayern ebenfalls nur noch bis Saisonende im Amt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel