vergrößernverkleinern
Mexes am Knie verletzt © APA (Archiv/epa)

Für Philippe Mexes ist die Saison vorzeitig zu Ende. Der französische Abwehrspieler des italienischen Serie-A-Clubs AS Roma

Für Philippe Mexes ist die Saison vorzeitig zu Ende. Der französische Abwehrspieler des italienischen Serie-A-Clubs AS Roma muss sich einer Operation am verletzten Knie unterziehen. Der 29-Jährige, dessen Vertrag beim Tabellensechsten mit Saisonende ausläuft, hatte sich die Verletzung am Sonntag bei der 0:2-Heimniederlage gegen Juventus Turin zugezogen und dürfte drei bis vier Monate ausfallen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel