vergrößernverkleinern
Der 21-Jährige bleibt den Oberösterreichern treu © APA (Archiv/Rubra)

Anel Hadzic hat seinen Vertrag mit der SV Ried bis Sommer 2013 verlängert. "Hadzic gehört zu den wichtigsten Spielern in

Anel Hadzic hat seinen Vertrag mit der SV Ried bis Sommer 2013 verlängert. "Hadzic gehört zu den wichtigsten Spielern in unserem Kader. Es gab auch Interesse von anderen Clubs. Die Verhandlungen waren aber nicht so schwierig, weil er sich von Beginn an für Ried deklariert hat", erklärte Ried-Manager Stefan Reiter. Peter Hackmair (23) verlässt hingegen nach Saisonende auf eigenen Wunsch den Verein.

Hadzic meinte, die Entscheidung für Ried sei auch eine "Herzensangelegenheit" gewesen. "Ich weiß, was ich Ried zu verdanken habe. Heuer im August sind es elf Jahre, die ich für Ried spiele. Ich war auch mit Rapid in Kontakt, habe aber alles in Absprache mit Familie und Berater genau abgewogen und mich dann für Ried entschieden. Ich möchte hier noch etwas bewegen", erklärt der 21-Jährige.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel