vergrößernverkleinern
Barcelona wehrt sich gegen Dopingvorwürfe © APA (epa)

Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat nach Dopingvorwürfen für Freitag eine Millionenklage gegen einen spanischen

Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat nach Dopingvorwürfen für Freitag eine Millionenklage gegen einen spanischen Radiosender wegen Rufschädigung angekündigt. Die Katalanen verlangen vom Sender Cadena Cope eine Entschädigung von 6,19 Millionen Euro, weil dieser im März Spieler und Club-Ärzte mit Dopingpraktiken in Zusammenhang gebracht hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel