vergrößernverkleinern
Abschied nach 18 Jahren bei St. Pauli © APA (epa)

Noch-St.-Pauli-Trainer Holger Stanislawski wird ab der kommenden Saison wie erwartet Coach des Ligakonkurrenten Hoffenheim. Der

Noch-St.-Pauli-Trainer Holger Stanislawski wird ab der kommenden Saison wie erwartet Coach des Ligakonkurrenten Hoffenheim. Der 41-Jährige erhält in Hoffenheim einen Vertrag bis Juni 2014, gab der Tabellenneunte der deutschen Fußball-Bundesliga am Dienstag bekannt. Stanislawski folgt beim Club der Österreicher David Alaba, Andreas Ibertsberger und Ramazan Özcan Cheftrainer Marco Pezzaiuoli nach.

Pezzaiuoli Abschied mit Sommer war vergangene Woche bekanntgegeben worden. Wenig später kündigte "Stani" nach 18 Jahren in verschiedenen Funktionen seinen Abschied von St. Pauli an.

"Natürlich fällt nach so langer Zeit ein Abschied aus Hamburg schwer. Ich denke dennoch, dass es für mich Zeit ist, eine neue, spannende Aufgabe anzugehen", sagte Stanislawski "Die Gespräche mit den Verantwortlichen in Hoffenheim haben mich absolut überzeugt." Pezzaiuoli war erst Anfang Jänner dem entlassenen Ralf Rangnick nachgefolgt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel