vergrößernverkleinern
Der Coach trat überraschend zurück © APA (dpa)

Die Ära von Trainer Frank Schaefer beim deutschen Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln ist vorzeitig beendet. Der Chefcoach, der

Die Ära von Trainer Frank Schaefer beim deutschen Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln ist vorzeitig beendet. Der Chefcoach, der mit Saisonende ohnehin gegangen wäre, hat seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Das bestätigte der aktuelle Tabellen-14. am Mittwoch. Sportdirektor Volker Finke soll die Mannschaft um Kapitän Lukas Podolski in den drei ausständigen Runden zum Klassenerhalt führen.

Laut Kölner Medien hatte Schaefer die Mannschaft am Mittwoch vor dem Vormittagstraining von seinem Rückzug informiert. "Er hat sich entschieden, das Amt mit sofortiger Wirkung niederzulegen", erklärte ein Clubsprecher. Der langjährige Kölner Nachwuchs- und Amateure-Trainer Schaefer war erst im Oktober dem beurlaubten Zvonimir Soldo nachgefolgt. Finke ist bereits der zwölfte neue Trainer in der laufenden Bundesliga-Saison.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel