vergrößernverkleinern
Janko kämpft mit Twente um niederländisches Double © APA (epa)

Nicht nur in Spanien, auch in den Niederlanden wird der Kampf um Meistertitel und Cup heuer zum Duell. Ajax Amsterdam und Marc

Nicht nur in Spanien, auch in den Niederlanden wird der Kampf um Meistertitel und Cup heuer zum Duell. Ajax Amsterdam und Marc Jankos FC Twente Enschede treffen an den kommenden beiden Wochenenden in direkten Begegnungen aufeinander. Zunächst steht am Sonntag im Rotterdamer De-Kuip-Stadion das Cupfinale am Programm, eine Woche später wird in der Amsterdam Arena die Meisterschaft entschieden.

Der Zweikampf zwischen dem niederländischen Rekordmeister und dem "Emporkömmling" aus Enschede, bei dem Janko in der Startformation stehen könnte, elektrisiert seit Tagen die Fußball verrückten Niederländer. Auf dem Schwarzmarkt wurden bis zu 1.000 Euro für je ein Ticket für die beiden entscheidenden Partien geboten, in beiden Lagern ist die Spannung deutlich zu spüren.

Ajax-Coach Frank de Boer heizte die Stimmung vor dem Cup-Finale weiter an. "Der FC Twente hat mehr Erfahrung, aber wir haben die bessere Mannschaft", lautete die Kampfansage De Boers, der Anfang Dezember die Nachfolge von Martin Jol angetreten hatte.

Unter dem früheren Hamburger Trainer hatte Ajax eine enttäuschende Hinserie gespielt und lag nach den ersten 17 Spielen mit fünf Punkten Rückstand auf PSV Eindhoven und Twente nur auf Rang vier. Doch unter de Boer, der bei der WM in Südafrika als Assistent von Bert van Marwijk noch maßgeblich am Finaleinzug beteiligt war, kehrten Spielfreude und Stolz beim einstigen Serien-Champion zurück.

Ein Punkt beträgt der Rückstand vor der letzten Runde auf Titelverteidiger Twente. Dessen Trainer Michel Preud'homme will seine erste Saison in den Niederlanden nun zumindest mit einem Titel krönen. "Für mich sind das Cupfinale und das Duell in der Liga zwei völlig verschiedene Spiele. Der Pokal ist ein sehr wichtiger Titel für uns", meinte Preud'homme.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel