vergrößernverkleinern
Kein Leiberl mehr für Routinier Brenner in Ried © APA (Archiv/Leodolter)

Der Vertrag von Fußball-Routinier Ewald Brenner beim Bundesliga-Club SV Ried wird nicht verlängert. Der 35-jährige

Der Vertrag von Fußball-Routinier Ewald Brenner beim Bundesliga-Club SV Ried wird nicht verlängert. Der 35-jährige Oberösterreicher steht seit 2004 bei den Riedern unter Vertrag, muss nun aber Jüngeren Platz machen. "Es war für mich eine sehr schwierige Entscheidung, aber wir müssen in die Zukunft sehen und unsere Mannschaft verjüngen", erklärte Ried-Manager Stefan Reiter

Brenner zeigte sich enttäuscht, hat mit dem Cupfinale gegen Austria Lustenau aber noch ein Karriere-Highlight vor sich. "Natürlich bin ich enttäuscht, aber ich bin sehr dankbar für die Zeit, die ich in Ried erlebt habe. Mein Ziel ist es, nicht nur dabei zu sein, sondern auch auf dem Platz zu stehen", sagte Brenner. Reiter kann sich aber vorstellen, Brenner zukünftig in das Trainerteam einzubinden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel