vergrößernverkleinern
Mazzarri führte Napoli auf Rang drei © APA (epa)

Der SSC Napoli hat nach der geschafften Qualifikation für die Fußball-Champions-League den Vertrag mit Trainer Walter Mazzarri

Der SSC Napoli hat nach der geschafften Qualifikation für die Fußball-Champions-League den Vertrag mit Trainer Walter Mazzarri gleich um fünf Jahre verlängert. Der 49-Jährige hatte das Traineramt in Neapel vor zwei Jahren übernommen.

Vergangene Saison hatte Mazzarri die Süditaliener in die Europa League geführt, in der abgelaufenen Saison gelang Napoli mit Rang drei das beste Abschneiden seit 21 Jahren. Vor seiner Tätigkeit in Neapel war Mazzarri auch bei Sampdoria Genua (Cupfinale, UEFA-Cup-Teilnahme) sehr erfolgreich gewesen.

Napoli erlebt nach Jahren finanzieller Schwierigkeiten, in denen der Club bis in die dritte Liga abgestürzt war, eine Renaissance. Mit dem neuen Präsidenten Aurelio de Laurentiis, einem namhaften Filmproduzenten, gelang die sportliche und wirtschaftliche Wiederauferstehung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel