vergrößernverkleinern
Verlässt Yasin Pehlivan Rapid? © APA (Oczeret/Archiv)

Yasin Pehlivan wird Österreichs Fußball-Rekordmeister Rapid wohl in Richtung Gaziantepspor verlassen. Der türkische

Yasin Pehlivan wird Österreichs Fußball-Rekordmeister Rapid wohl in Richtung Gaziantepspor verlassen. Der türkische Tabellenvierte der abgelaufenen Saison gab die Verpflichtung des 22-jährigen defensiven Mittelfeldspielers bereits auf seiner Homepage bekannt. Vonseiten Rapids gab es diesbezüglich am Freitagabend keine Bestätigung, die Verhandlungen seien im Gange.

Das gelte übrigens auch für die Transfers von Mittelfeldspieler Veli Kavlak (22) und Abwehrspieler Tanju Kayhan (21). Das Duo steht vor einem Engagement bei Besiktas Istanbul. Der Club von ÖFB-Teamspieler Ekrem Dag, diese Saison nur Tabellenfünfter, gab am Freitag sogar bereits fixe Ablösesummen bekannt. Kavlak bringe den Hütteldorfern demnach 750.000 Euro ein, Kayhan gar 1,05 Millionen Euro. Die medizinischen Tests stehen am Montag auf dem Programm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel