vergrößernverkleinern
Der Schwede als Konkurrent für Marko Arnautovic © APA (Archiv/dpa)

ÖFB-Legionär Marko Arnautovic hat in der Offensive des deutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen einen Konkurrenten mehr.

ÖFB-Legionär Marko Arnautovic hat in der Offensive des deutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen einen Konkurrenten mehr. Die Hanseaten holten Markus Rosenberg vom spanischen Erstligisten Racing Santander zurück, nachdem der Stürmer dort auf Leihbasis eine Saison bestritten und in 33 Ligaspielen neun Treffer erhielt hatte.

Der Vertrag von Rosenberg mit dem Club von Arnautovics Landsmann Sebastian Prödl läuft noch bis 30. Juni 2012.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel