vergrößernverkleinern
Grafite will "etwas Neues entdecken" © APA (Archiv/dpa)

Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Grafite wechselt vom VfL Wolfsburg aus der deutschen Fußball-Bundesliga zu Al-Ahli

Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Grafite wechselt vom VfL Wolfsburg aus der deutschen Fußball-Bundesliga zu Al-Ahli Dubai. Der Brasilianer soll der VfL eine Ablösesumme von rund drei Millionen Euro einbringen. Grafite sagte am Samstag, es sei mit 32 Jahren an der Zeit, "etwas Neues zu entdecken".

Nach seiner überragenden Saison im Meisterjahr 2009, als er mit 28 Toren großen Anteil am Titelgewinn hatte, konnte der Stürmer seine Form nicht stabilisieren. Auch die Rückkehr von Meistertrainer Felix Magath bewirkte nicht den erhofften Leistungsschub.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel