vergrößernverkleinern
Der ÖFB-Teamstürmer bleibt in Deutschland © APA (Fohringer)

Erwin Hoffer wird in der kommenden Saison in der zweiten deutschen Fußball-Liga für Eintracht Frankfurt stürmen. Der

Erwin Hoffer wird in der kommenden Saison in der zweiten deutschen Fußball-Liga für Eintracht Frankfurt stürmen. Der ÖFB-Teamspieler einigte sich mit dem Bundesliga-Absteiger über einen Wechsel. Wie sein Berater Max Hagmayr gegenüber der APA bestätigte, ist sich die Eintracht auch mit dem SSC Napoli mündlich einig.

Hoffer spielte in der vergangene Saison für den 1. FC Kaiserslautern, gehört aber immer noch dem italienischen Topclub. Eine offizielle Bestätigung des Transfers sollte spätestens Montag erfolgen. Der 24-jährige Hoffer befindet sich auch bereits im Trainingslager der Frankfurter in Leogang.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel