vergrößernverkleinern
Austria nach Montenegro, Salzburg nach Lettland © APA (Fohringer)

Fußball-Vizemeister Salzburg und die Austria haben am Montag bei der UEFA-Auslosung in Nyon ihre Gegner in der zweiten Runde der

Fußball-Vizemeister Salzburg und die Austria haben am Montag bei der UEFA-Auslosung in Nyon ihre Gegner in der zweiten Runde der Europa-League-Qualifikation erfahren. Die Mozartstädter treffen auf Liepajas Metallurgs aus Lettland, die Wiener auf Rudar Pljevlja aus Montenegro.

Die Hinspiele bestreiten die ÖFB-Vertreter am 14. Juli jeweils auswärts, die Rückspiele gehen am 21. Juli über die Bühne. Die SV Ried steigt als Cupsieger erst in der dritten Qualifikationsrunde (28. Juli/4. August, Auslosung 15. Juli) ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel