vergrößernverkleinern
Neue Aufgabe für den Deutschen © APA (epa)

Der deutsche Trainer Winfried Schäfer übernimmt die Fußball-Nationalmannschaft von Thailand. Der 61-Jährige wird in der

Der deutsche Trainer Winfried Schäfer übernimmt die Fußball-Nationalmannschaft von Thailand. Der 61-Jährige wird in der kommenden Woche in Bangkok einen Vertrag über drei Jahre unterschreiben.

"Im Grunde ist alles klar. Es fehlen nur noch die Unterschriften", sagte der frühere Coach des Karlsruher SC und des Nationalteams in Kamerun. Schäfer hatte zuletzt den FK Baku (Aserbaidschan) trainiert und tritt in Thailand die Nachfolge des Engländers Bryan Robson.

Der Präsident des Thailändischen Fußballverbandes (FAT), Worawi Makudi, erklärte auf der Verbandshomepage: "Hoffentlich hat er sein Händchen nicht verloren und kann unsere jungen Spieler weiterentwickeln. Unser Ziel ist die Qualifikation für die nächste Weltmeisterschaft."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel