vergrößernverkleinern
Duell der Titelfavoriten eröffnet die Saison © APA (Fohringer)

Die Fußball-Bundesliga startet mit einem Schlager in die Saison 2011/12. Vizemeister Red Bull Salzburg empfängt voraussichtlich

Die Fußball-Bundesliga startet mit einem Schlager in die Saison 2011/12. Vizemeister Red Bull Salzburg empfängt voraussichtlich am 17. Juli die Wiener Austria, den Dritten der vergangenen Spielzeit. Einen Tag zuvor trifft Cupsieger SV Ried auf Meister Sturm Graz, Aufsteiger Admira bekommt es zum Auftakt im leeren Hanappi-Stadion mit Rapid zu tun.

Das zweite "Geisterspiel" absolvieren die Hütteldorfer gegen Ried, das erste Heimmatch des Rekordmeisters vor Publikum steigt am 20. oder 21. August ausgerechnet gegen die Austria. Die Stadionsperre hatte sich Rapid wegen des Platzsturms beim Duell mit dem Erzrivalen im Mai im Hanappi-Stadion eingefangen.

Da die Grün-Weißen ihre Heim-Derbys ab sofort im Happel-Stadion austragen und der Liga-Betrieb durch ÖFB-Cup und EM-Qualifikation unterbrochen wird, werden die Rapidler erst am 10. September gegen Mattersburg erstmals von Zuschauern im Hanappi-Stadion angefeuert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel