vergrößernverkleinern
Ivic gewann in fünf Ländern Meistertitel © APA (Archiv/epa)

Der Kroate Tomislav Ivic, einer der erfolgreichsten Fußballtrainer Europas, ist im Alter von 77 Jahren in einem Spital in seiner

Der Kroate Tomislav Ivic, einer der erfolgreichsten Fußballtrainer Europas, ist im Alter von 77 Jahren in einem Spital in seiner Heimatstadt Split gestorben. Ivic gewann mit Vereinen in fünf Ländern Meistertitel, mit Hajduk Split im früheren Jugoslawien, Ajax Amsterdam in den Niederlanden, Anderlecht in Belgien, FC Porto in Portugal und Marseille in Frankreich.

Ivic war zudem Teamchef in Jugoslawien, Kroatien, im Iran und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Todesursache war zunächst unklar, Ivic hatte jedoch seit vielen Jahren mit Diabetes zu kämpfen gehabt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel